Soo, heute schreiben wir den 1. Januar 2015 und der Kalender zeigt sein erstes Blättchen.

Toll finde ich an dem Kalender, dass die Sprüche, Weisheiten etc. vier verschieden Themen angelehnt und somit sehr vielseitig sind:

Achtsamkeit ( Live mindfully )

besondere Frauen + außergewöhnliche Tage ( Feel connected )

Verwöhn-dich-Tipps ( Spoil yourself )

Dinge weniger kompliziert zu machen ( Simplify your life )

IMAG1333

Dieses Jahr werde ich geduldiger sein. 

Ein Ziel was bei mir ganz oben auf der Liste steht. Einfach mal durchatmen und Dingen die Chance geben sich von ganz allein zu erledigen. Dem innerlichen Verlangen alles immer und sofort erledigen zu müssen, nicht sofort klein beizutreten. Wie oft habe ich es schon erlebt, dass ich Aufgaben und Besorgungen sehr früh erledigt habe und diese am Ende nicht mehr gebraucht werden. Z.B. wenn Events auf der Arbeit ausgefallen sind oder sich Arbeitsweisen verändert haben. Ich denke es ist schon wichtig immer den Überblick zu behalten, aber eben auch nicht die Pferde scheu zu machen.

Geduldiger sein möchte ich auch vor allem im Alltag. Klassische Situation: Alle Menschen scheinen Feierabend zu haben und stürmen die Einkaufsläden – 17 Uhr. An der Kasse bei Aldi sitzt nur eine freundliche Dame, die Schlange verlängert sich in Minuten bis zum Gemüseregal. Ich denke dabei oft „Wieso müssen genau jetzt so viele Leute einkaufen gehen?“ Innerlich denke ich an die Wäsche und die Vorbereitungen für die Gäste zu Hause. Aber mal ehrlich – was nützt dieses innerliche Aufregen? Eigentlich GAR NICHTS ! Mein Gemüt wird nur gestresster und absolut unzufrieden. Ich kann die Zeit doch wirklich besser nutzen, mich auf den Feierabend freuen, mir ausmalen was ich noch für schöne Dinge für den Abend plane oder welches Buch ich lese. Ich glaube auch fest daran, wenn ich nicht genervt und ungeduldig in der Schlange stehe, dieses bessere Gefühl an andere übertrage. Evtl andere Personen anlächle, anstatt auf den Boden zu schauen, der alten Dame das heruntergefallene Paket aufhebe oder dem Kind im Einkaufswagen vor mir zuzwinker. Probiert es aus und seid gespannt auf die Reaktionen anderer Menschen 🙂

Euer KandisKrümel