Halihallo,

mit dem Mai kommen die Einladungen zu verschiedenen Hochzeiten ins Haus geflattert 🙂 Eine sehr schöne Zeit wie ich finde! Ich bin sehr gerne Gast auf einer Hochzeit und bin unheimlich dankbar mit ihnen den Tag verbringen zu dürfen.

Dieses Jahr gehen wir auch auf Hochzeiten, wo der klare Wunsch geäußert wurde, nicht in Blumen, Reisen etc. zu investieren 😉

Also musste eine schöne Geldgeschenkidee herbei – auf geht´s 🙂

1 (6)

Hallo ihr Lieben!

Soooo, nun stelle ich mein erstes „Rezept“ auf diesen Blog – deshalb in Anführungszeichen, weil ich es sooo simpel finde und für jedermann geeignet ist. Es ist schnell zubereitet, ist passend gewürzt und das mit wenig Aufwand. Mein Herzmann war so lieb und hat quasi jeden Schritt mit der Camera festgehalten, sodass ich euch eine Bildanleitung veröffentlichen kann – Viel Spaß wünschen KandisKrümel und der Herzmann 🙂1

Einkaufsliste

  1. Regionale Hähnchen-, Pute oder Schweineschnitzel vom Fleischer des Vertrauens
  2. Tomaten
  3. Mozzarella
  4. Grünes Pesto (wenn man es selbst zubereitet, ist das Ganze ein Cleanes Gericht)
  5. Gewürze nach Vorlieben

Küchenutensilien

  1. Schneidbretter
  2. Messer
  3. Auflaufform (ich habe den Ultra von „Tupperware“ verwendet)

Und los geht es auch schon:

Hallo ihr Lieben!

In den letzten Tagen, Pfingsten sei Dank, habe ich endlich mal Zeit für mich gehabt. Ich habe zu allererst viel entspannt, die Seele baumeln lassen. Und dann kam ich in den Planungsmodus – natürlich zusammen mit meinem ARC-Planer 🙂 Ich habe viele neue Listen erstellt, meine allererste „Morgenroutine“ erstellt. Das fühlte sich sehr gut an – endlich durchgeplanter und gleichzeitig entspannter durch den Tag (ich bin gespannt auf die Erfahrungen damit).

Und dann habe ich mir Zeit genommen, das erste mal in meinem Leben einen Essensplan zu schreiben. Zusammen mit dem Herzmann! Und es hat riesigen Spaß gemacht. Wir haben viele, viele Kochbücher in der Bibliothek stehen – die bisher wenig Beachtung bekommen haben. Ich habe mir als erstes das Kochbuch von Patric Heizmann heraus genommen. Denn ich hatte ich Lust auf gesunde, leckere, schnelle Küche.

IMG_1757

PAGE TOP