Halihallo 🙂

Unser Wochenende begann mit einem Treffen mit den lieben Nachbarn. Unser Krümel durfte auf dem Bobbycar des Nachbarjungen die erste Ausfahrt genießen. Das war ein Spaß!

Am Samstag waren wir bei meiner Oma und haben schöne Stunden zusammen verbracht. Derweil arbeitete mein Mann an einem neuen Projekt mit meinem Opa zusammen. Es soll eine neue, weitere Hütte entstehen. Dieses mal für ein Holzlager und eine Unterstellmöglichkeit für unsere Fahrräder.

Der Sonntag startete entspannt mit einem tollen Frühstück. Unsere Tochter ging um halb elf ins Bettchen und stand erst um halb drei wieder auf. Nach dem späten Mittagessen ging es nach draußen.

Ich hing noch eine Maschine Wäsche auf, während der Krümel sich ausgiebig mit einer Wäscheklammer beschäftigte.

Danach ging es auf Entdeckungstour.