Und dann ist auf einmal wieder Freitag, die Zeit die rennt – und jede Woche sowieso 😉

Freitag Nachmittag kam die Sonne so richtig schön raus – wir haben die Zeit im Garten mit Wasserspielen und Apfelflips verbracht.

Danach ging es rein – vor der Badewanne ist unsere Maus durch das Haus gekrabbelt und den Akku dann völlig verbraucht 🙂 Mit dabei ist immer ihr geliebter Esel.

Am Samstag ist mein Liebster dann zu seinem Männerwochenende aufgebrochen. Was nun dachte ich? Mein Baby hatte ich gerade ins Bett gelegt, mein Blick fiel auf den großen Karton vom neuen Laufstall. Na gut – Ärmel hoch – shaka – Frauenpower ! Hier der Blick in die Spielecke im Wohnzimmer. Da soll der große neue Laufstall stehen. Wir wollten einen Großen, damit unsere Maus sich darin gut bewegen kann, nicht eingeengt ist, Freunde und Erwachsene ebenso Platz haben.